Biografie


Ich bin ein ambitionierter Hobby-Fotograf aus Wolfsburg. 1963 geboren, habe ich bereits im Alter von 10 Jahren mit dem „Knipsen“ begonnen. Zuerst durfte ich die Voigtländer Vitessa meines Vaters benutzen. Meine ersten Fotos schoss ich in schwarz-weiß. Zur Erstkommunion bekam ich dann eine eigene Kamera – eine Kodak Instamatic. Mit ihr tauchte ich in eine Welt der Farb-Fotografie ein. Nachdem ich auf einer Klassenfahrt mit der Voigtländer Bessamatic meiner Mutter den Vorteil des SLR-Suchers und der Wechselobjektive erleben durfte, musste eine eigene SLR-Kamera her. Meine erste SLR, eine Pentax ME-super, kaufte ich mir im Alter von 18 Jahren. Seit dem bin ich der Marke Pentax treu geblieben. Richtig ernsthaft fotografiere ich aber erst mit dem Umstieg auf die Digitalfotografie und der Nutzung der digitalen Nachbearbeitung seit 2010. Und so hat sich für mich die Fotografie als große Leidenschaft entwickelt.

Meine fotografischen Schwerpunkte liegen in der Natur- und der Reisefotografie. Aber auch für Exkurse in andere Themengebiete bin ich stets aufgeschlossen. Wichtig ist mir jedoch immer, dem Betrachter meiner Fotos die Schönheit und die Vielfalt unserer Welt in einer Art zu zeigen, wie er sie selber vielleicht noch nicht wahrgenommen hat. Sicher träume ich wie jeder ambitionierte Fotograf von dem einen oder anderen „Burner“ – einem Spitzenbild, das auch den höchsten Ansprüchen des Betrachters stand hält. In wie weit mir dies gelingt, kann nur der Betrachter selbst entscheiden.